Januar

Der Monat Januar ist der erste Monat im Jahreslauf. Seinen Namen erhielt dieser Monat bereits von den Römern, die damit ihren Gott Janus ehren wollten. Unsere deutschen Vorfahren nannten den Januar auch Wintermonat, Eismond, Hartung (der harte Monat) oder großer Hornung (großes Horn des Jahres). Der Januar hat 31 Tage.

Bauernregeln für den Januar

Der Januar muß krachen, soll der Frühling lachen.
Anfang und Ende vom Januar zeigen das Wetter an für's ganze Jahr.
Kommt der Frost im Januar nicht, zeigt im März er sein Gesicht.

Literatur zum Monat Januar




Weihnachtsshirts