Weihnachtskarten

Sehr viele Unternehmen verschicken Weihnachtskarten und so kommt es, dass viele Menschen in der Vorweihnachtszeit eine Vielzahl dieser Karten erhalten. Au Marketinggesichtspunkten möchte man da aber herausstechen und seinen Kunden etwas Besonderes bieten. Allerdings ist es manchmal vielleicht auch ausreichend, einfach eine schöne und nicht die aufregendste oder überraschendste Weihnachtskarte zu verschicken. Es geht ja auch darum, zu zeigen, dass man an jemanden (auch einen Geschäftspartner/Kunden/Lieferanten) gedacht hat) Hier finden Sie einige Textvorschläge und Ideen für Ihre Firmen-Weihnachtskarten.

Weihnachtsgruß an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ein frohes Weihnachtsfe st Ein paar Tage Ruhe, Zeit spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen, Zeit für sich, für die Familie, für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für das neue Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große Sorgen, mit soviel Erfolg, wie man braucht, um zufr ieden zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so v iel Freude wie nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein. Diesen W eihnachtsbaum der guten Wünsche sendet Ihnen mit herzlichen Grüßen



Oder man kauft Karten bei Unicef oder sonstigen Hilfsorganisationen. Das gibt nicht nur ein gutes Gewissen, sondern hilft wirklich.

Weihnachtskartenlinks



Wer noch weitere Weihnachtskartentipps kennt, schicke mir diese doch bitte!



Weihnachtsshirts